Wir lieben Lebensmittel

logo

12x in Ihrer Nähe

Tomaten und Gurken

Unter dem Siegel „Absolud frängisch“ erhalten Kunden von EDEKA Stenger beste Qualität aus der Region. Zu den zahlreichen Lieferanten gehört auch die Tomatenzucht Hagn aus Segnitz. Auf einer Fläche von 1,6 Hektar wachsen die Tomaten unter Glas.

Schon beim Betreten der Gewächshäuser strömt einem ein fein aromatischer Duft entgegen. Sofort spürt man die Liebe und das Engagement, das die Familie aufbringt, um beste Qualität zu erzielen. Ein Beispiel ist die aufwendige Gies-Wasseraufbereitung, kein Tropfen Wasser geht verloren. Aber auch der Einsatz von Chemie in Form von Pestiziden kommt für Familie Hagn nicht in Frage.

Tierische Helfer

Hingegen kommen Nützlinge, wie zum Beispiel Raubwanzen, zum Einsatz, die in den Gewächshäusern ein ganz natürliches Gleichgewicht herstellen. Für die Bestäubung der Pflanzen wurden sogar eigens Hummeln angeschafft. Produziert werden Tomaten in den verschiedensten Sorten, einmalig in Unterfranken ist die Zucht der aromatischen Cherrytomaten. Aber auch Mini- bzw. Vespergurken gedeihen in großer Anzahl. „Die jungen Gurken sind geschmacklich am intensivsten“, verrät der Hofbetreiber. Bewirtschaftet wird der Betrieb von Franz Hagn und seiner Frau gemeinsam mit Sohn Florian. Im Sommer bekommen sie Unterstützung von bis zu 16 Saisonkräften – denn die Nachfrage nach ihren Tomaten und Gurken ist groß.

Handarbeit zahlt sich aus

Die Produktionsweise des Familienunternehmens spricht viele Verbraucher an und trägt zum großen Erfolg des Betriebes bei. Auf dem Hof der Familie Hagn läuft vieles noch per Hand. So werden beispielsweise die überschüssigen Blätter abgepflückt, um den Pflanzen mehr Sonne zu schenken. Und da man auf eine einheitliche Reifezeit für den Vertrieb setzt, werden auch überschüssige Blüten von Hand entfernt – ein enormer Arbeitsaufwand, der sich aber dennoch bezahlt macht.

Qualität, die man schmeckt

Kunden von EDEKA Stenger schwärmen vom erstklassigen Geschmack und Aroma der Tomaten und Gurken – der zum anderen auch dadurch zustande kommt, dass dem Gemüse in Segnitz die Chance gegeben wird, vor der Auslieferung voll auszureifen. „Aufgrund der kurzen Transportwege ist dies möglich“, erklärt Matthias Reuter, Bereichsleiter für Obst und Gemüse, und unterstreicht damit die Vorzüge vom regionalen Gemüse. Probieren Sie selber und unterstützen Sie die Heimat mit dem Kauf regionaler Produkte!

    • EDEKA Stenger

      Siemensstr. 10
      63768 Hösbach

      Mo. – Sa.: 8 – 20 Uhr

      Folgen Sie uns

    • 12x in Ihrer Nähe

      Aschaffenburg/Würzburger Str.
      Aschaffenburg/Lange Str.
      Aschaffenburg/Südbahnhof
      Großostheim
      Wörth am Main
      Goldbach
      Haibach
      Miltenberg
      Hösbach
      Offenbach
      Mühlheim

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen